Für was steht Personal-Coaching?

Sie stehen vor der Herausforderung, dass ein Mitarbeiter

  • nicht mehr notwendige Leistung bringt oder
  • den Teamerfolg gefährdet.

Dies kann zum Beispiel verursacht werden durch die persönliche Einstellung des Mitarbeiters oder aufgrund von Veränderungen am Arbeitsplatz.

Oder soll der Mitarbeiter eine neue Rolle im Unternehmen einnehmen, die für ihn massive Veränderung bedeutet? Dann bietet sich auf jeden Fall das arbeitgeberfinanzierte Personal-Coaching an:

Sie können von uns professionelle Coaching-Begleitung für Ihren Mitarbeiter erhalten und damit diese Herausforderung meistern. Sowohl Sie als auch Ihr Mitarbeiter werden deutlich schneller zufrieden sein und hervorragende Ergebnisse erhalten! Es hat sich gezeigt, dass solche Veränderungen beim Mitarbeiter ohne professionelle Begleitung durch einen Coach wesentlich länger dauern. Und es ist sogar so dass die Anzahl der Mitarbeiter die ohne Unterstützung scheitern sehr hoch ist.

Als Methode wenden wir systemisches Coaching an. Denn diese Methode ist sehr erfolgreich und kommt der Persönlichkeit des Coachees entgegen.

Der Personal-Coach steht immer als neutrale Person zwischen dem Coachee und dem Auftraggeber. Der Personal-Coach kann ohne Vertrauensverlust auch anspruchsvolle Themen im Verhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer offen ansprechen und bei der Lösung unterstützen. Hierbei wird der Personal-Coach alle Regeln und ethischen Standards einhalten.

Es ist eine Win-Win-Situationn für beide beteiligten Parteien: der Mitarbeiter erfährt durch die Unterstützung neues Vertrauen und Zuversicht und entwickelt auch seine eigene Persönlichkeit stark weiter. Der Arbeitgeber profitiert von einem motivierten und engagierten Mitarbeiter der darüber hinaus vielleicht noch wesentlich mehr leisten kann und will als bisher eingeschätzt.

Menü